HALLOSCHON!!!!

 

Mein Name ist Andrea Piccoli, und ich komme aus den italienischen Alpen wo im 1981 geborenAndrea Piccoli Hundetrainer bin und wo, in meiner Kinderheit, meine größe Liebe und Interesse für Tiere entdeckt habe. Das hat mich dazu geführt, im viele Gelegenheit, mich mit Hunden von Freunden und Bekannten im schwierigen Sozialverhalten Situationen zu beschäftigen.

Ich finde das jeder Hund eine Mitgift hat, die in jeder einzelne Persönlichkeit man herausfinden muss und dass man nur mit liebevolle Umgang und Verständnis durch eine positive Bestärkung bekommt; man nur durch den Spiel und Sozialisierung kann einen Hund gut erziehen.

Natürlich habe ich auch meinen Hund, einen netten und barschen Rottweiler-Schäferhund Mischling, er heißt Virus. Seit elf Jahren ist er mein Lebens-und Reisegefährten und er hat meine Kenntnisse über das Welt der Hunde verbessert

Langsam hat sich die Idee festgestellt, meine Leidenschaft nicht nur als Hobby in der Freizeit zu pflegen, sondern sie in mein Lebensziel zu verwandeln, und mich ausbilden, um den Hunden und ihren Besitzern eine professionelle und qualifizierte Betreuung bieten zu können, die eben auf einem Studium basiert ist.

Meine Meinung ist: Hunde kümmern heißt nicht nur sie füttern und Gassi führen, sondern auch ihre Bedürfnisse befriedigen durch die Interpretation Ihrer Signale.

Dank meiner Überzeugungen habe ich mich entschieden, ein Weiterbildung als Hundeerzieher und Verhaltensberater beim die IHK  Potsdam in Zusammenarbeit mit Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater e.V. (BHV) zu absolvieren. Also, wenn Sie in den Ferien reisen oder an der Arbeit beschäftigt sind und Ihren Hund nicht allein zu Hause lassen wollen, dann setzen Sie sich mit mir in Verbindung: ernst, professionell und zuverlässig. Ich werde den besten Führer für Ihr großes oder kleines haariges Tier werden!

 

Gassi Service